Reinigung mit Chlorkohlenwasserstoff (CKW) 

Als unpolares Lösemittel besitzt CKW eine sehr hohe Lösekraft für die ebenfalls unpolaren Öle und für schwach polare Fette. Das Reinigungsprogramm kann verschiedene Komponenten enthalten: Ultraschall, Fluten, Schwallfluten, Dampfentfetten und anschließend Vakuumtrocknen sind möglich. Durch die gesonderte Prozessführung bei DHD kann hier absolut ölfrei und bis zu Metallpartikeln kleiner 200 µm gereinigt werden. 


Vorteile der Reinigung mit CKW

  • extrem gute Entfettungswirkung
  • schnelle Teiletrocknung
  • Fein- und Feinstreinigung bei schwierigen Geometrien, wie z.B. Federn, Drahtgestricken und Sintermetall
  • keine Korosionsneigung der Teile durch das Lösemittel

 

Nach der Reinigung sind alle Teile in einer Laminar-Flow-Werkbank, um eine Rekontaminierung auszuschließen.

 

  

 

 

 


Über uns

DHD Cleanparts hat seinen Sitz in Spalt bei Nürnberg. 
Seit über 15 Jahren reinigen wir professionell Dreh-, Fräs-, Stanz-, Drahtbiegeteile, empfindliche Kunst­stoffteile für die Automobilindustrie  sowie den Formenu und Maschinenbau. 


DHD Cleanparts GmbH & Co. KG

Gewerbepark Hügelmühle 43 · D-91174 Spalt

Tel. +49 (0) 91 75 - 90 709 20

Fax: +49 (0) 91 75 - 90 709 29

E-Mail: zentrale@dhd-cleanparts.de

E-Mail für Anfragen: vertrieb@dhd-cleanparts.de

www.dhd-cleanparts.de


Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren.
Ich stimme zu.